Unterrichtsorganisation

Unsere Schule organisiert sich in jahrgangsübergreifenden Lerngruppen und nicht in Jahrgangsklassen: 8–12 Schülerinnen und Schüler werden durchgängig von einem Team von 2 Lehrpersonen mit eigener Gestaltungsverantwortung unterrichtet.
Neue Lernperspektiven werden durch Gewöhnung an und Mitgestaltung von Struktur und Gruppe vermittelt. Innerhalb dieser Lerngruppen können die Jugendlichen die unterschiedlichen Entwicklungsziele von Beruhigung, Orientierung, Gestaltung bis hin zur Integration in „normale“ schulische Abläufe erfahren und erreichen.
Dabei bleiben Kompetenzerweiterung, Rückführung in eine Allgemeinbildende Schule, Übergang Schule – Beruf  sowie Schulabschlüsse zentrale anzustrebende Werte.

 

Kernprozesse wie Aufnahmeverfahren, Förderplanung, Beteiligung am Hilfeplangespräch oder Zielvereinbarungsprozess sind im Rahmen des Qualitätsmanagementsystems der CJG Köln geregelt und werden entsprechend umgesetzt. Hierzu gehört auch die Verpflichtung zur Evaluation, durch die ein interner und externer Qualitätsdialog gesichert ist.


Suchbegriff eingeben:


CJG St. Ansgar Schule

Siebengebirgsweg 25
53773 Hennef
Tel.  02242 889952
Fax  02242 889971

Zu CJG St. Ansgar