Märchenhaftes St. Ansgar

"Es war einmal, so fängt es an,

vor langer Zeit, geht's weiter dann...."

So begann die diesjährige Karnevalssitzung -passend zum Märchen-Motto- an unserer Schule. Die SchülerInnen hatten viele Aufgaben zu bewältigen:

  • So musste zunächst die böse Hexe, die von Hänsel und Gretel in den Ofen geschubst wurde, wieder zusammen gepuzzelt werden.
  • Anschließend kamen die 7 Zwerge nach Hause und schmissen ihre 7 Mützen auf den Boden. Die SchülerInnen mussten diese geschickt an den Mützenständer werfen.
  • Die Prinzessin hatte ihre goldene Kugel im Brunnen verloren und die SchülerInnen halfen dabei diese aus dem Brunnen zu fischen. 
  • Danach durften die Helden unter den SchülerInnen an Rapunzels grünem Haar hinaufklettern.
  • Auch Frau Holle brauchte die Hilfe der Schüler. In den roten und grünen Äpfeln der Bühnendekoration hatten sich Goldtaler versteckt, die geerntet werden wollten.
  • Und zu guter Letzt mussten die erlösten Prinzen ihre Kraft beim Brunnenwasser-Stemmen unter Beweis stellen.

Nach so vielen Aufgaben waren alle hungrig und zur Stärkung gab es zum Abschluss Nudelauflauf und Würstchen für alle.

... und wenn Sie nicht gestorben sind, feiern sie heute noch.

 

 


Suchbegriff eingeben:


CJG St. Ansgar Schule

Siebengebirgsweg 25
53773 Hennef
Tel.  02242 889952
Fax  02242 889971

Zu CJG St. Ansgar